Karin


Karins Mission ist es, Menschen auf dem Weg des Yoga und der persönlichen Weiterentwicklung zu inspirieren und zu begleiten.
Dabei arbeit sie mit einem ganzheitlichen Ansatz aus der Kombination von traditionellem Yoga (Asana, Pranayama, Meditation, Mantra) sowie Werkzeugen aus der Psychologie.

Dazu kommen Elemente aus dem Ayurveda, der Schwesternwissenschaft des Yoga.
Im Jahr 2002 schloss Sie ihr Studium der Diplompsychologie ab und hat seither immer im Bereich der persönlichen Weiterentwicklung gearbeitet. Ihre Ausbildung zum systemischen Coach folgte 2008.
Als Sie vor vielen Jahren als Ausgleich zum fordernden Job als Personalleiterin mit ihrer physischen Yogapraxis begann, stellte sie bereits nach einigen Monaten erste Veränderungen fest.

Sie hatte weniger Rückenschmerzen, eine stabilere Mitte, eine bessere Körperhaltung. Aber was noch prägnanter war: sie war viel entspannter und gleichzeitig fokussierter geworden.

Die Haltungen mit ihren spezifischen Wirkungsweisen und die Verbindung mit dem Atem ermöglichten ihr, Dinge klarer zu sehen und die vielen Gedanken im Kopf abzuschalten. Über die regelmäßige Praxis hat Yoga ihr Leben in vielerlei Hinsicht verändert und bereichert.
Diese Erfahrungen weckten in ihr den Wunsch, noch tiefer einzutauchen und mehr über das Potential von Yoga zu erfahren. Aufgrund ihres Ausbildungs- und Berufsweges beschäftige sie sich schon lange mit den großen und kleinen Fragen, die das Leben uns stellt.

Im Yoga Teacher Training bei Wanda Badwal durfte sie entdecken, dass Yoga uns auf viele dieser Fragen sehr gute Antworten anbietet.

Yoga ist die zeitlose Weisheit für ein gesünderes, glücklicheres und friedlicheres Leben, die letztendlich zur tieferen Verbindung mit uns selbst führt.
Das Besondere an Yoga ist, dass es - im Gegensatz zu vielen anderen Lehren - über die theoretische Vermittlung von Weisheit hinaus geht und die praktische Erfahrung der Schüler:innen in den Mittelpunkt stellt.

Karin freut sich sehr darauf, dich bei eben diesen Erfahrungen begleiten zu dürfen!
Sie unterstützt dich dabei, dich noch mehr mit deinem inneren Selbst zu verbinden.

So kannst du ganz in deine Kraft treten und dein volles Potenzial leben.

 

Karins Yogastil ist geprägt von langsamen, kraftvollen Bewegungsabläufen. In einer Kombination aus Vinyasa Flow und traditionellem Hatha Yoga legt sie besonderen Wert auf das bewusste Üben der einzelnen Asanas in Verbindung mit einem achtsamen Atemrhythmus.


"Yoga is 99% practice and 1% theory"


Sri. K. Pattabhi Jois